Gebrauchtwagen und Neuwagen in Düsseldorf 
Gebrauchtwagen und Neuwagen in Düsseldorf

Gebrauchtwagen und Neuwagen in Düsseldorf

Wenn der Kauf eines neuen Autos ansteht, aber das Ersparte nicht ausreicht, um das neue Gefährt vollständig bar zu bezahlen, steht die Entscheidung an, ob der Restbetrag finanziert werden soll. Die von den Autoherstellern angebotenen Zinssätze sind meist so niedrig, dass es sich sogar lohnen kann, gut angelegte Ersparnisse weiter anwachsen zu lassen und stattdessen das neue Auto zu finanzieren. Zinssätze von 0,9 oder 1,9 Prozent werden immer wieder angeboten. Die Nachteile bestehen zum einen darin, dass monatlich die feste Kreditrate bezahlt werden und zum anderen der Fahrzeugbrief bei dem Kreditinstitut als Sicherheit hinterlegt werden muss. In der Regel ist das kein Problem, weil er sowieso nicht gebraucht wird. Muss er aber doch einmal angefordert werden, weil vielleicht ein Umzug und damit eine Umschreibung des Autos ansteht oder eine technische Änderung eingetragen werden muss, dann ist es erforderlich, den Fahrzeugbrief bei der Bank anzufordern, die ihn direkt zur Kfz.-Zulassungsstelle schickt. Dort wird er bis zur Bearbeitung aufbewahrt und danach an die Bank zurück gegeben. Das ist nicht nur umständlich, sondern auch teuer, denn jeder lässt sich den Aufwand bezahlen. Kosten von 40 oder 50 Euro sind da keine Seltenheit. Ein weiterer Nachteil könnte darin bestehen, dass das Auto nicht ohne weiteres wieder verkauft werden kann, so lange der Kredit nicht getilgt ist. Der Bank muss in einem solchen Fall entweder eine andere Sicherheit übertragen werden oder sie verlangt die Rückzahlung des Darlehens, bevor sie den Fahrzeugbrief herausgibt. Darüber hinaus sind Autohändler in der Regel weniger verhandlungsbereit, wenn der Kauf mit einer Finanzierung verbunden ist.



Folgende Autohäuser finden Sie in unserem Branchenbuch für Düsseldorf:




Weiterführende Webseiten zum Thema


(Automatische Suche nach passenden Inhalten)

Wer sein neues oder gebrauchtes Fahrzeug in Düsseldorf oder generell bewegen möchte, muss es zuvor bei der Zulassungsstelle Düsseldorf zulassen. Das Kfz-Kennzeichen wird dabei im Zufallsverfahren vergeben - es sei denn, der Kfz-Halter entscheidet sich für ein Wunschkennzeichen. Das Internet ist bei der Auswahl und Reservierung des passenden Kennzeichens behilflich.
www.wunschkennzeichen-reservieren.de




Wer einen Möbelwagen sucht, wird auf der Webseite www.umzugswagen.info sicher fündig
www.umzugswagen.info




Gerade Jahreswagen bieten Luxus für wenig Geld.
pkw.de






Zahlen & Fakten: Stadtname:
Düsseldorf

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
38 m ü. NN

Fläche:
217,21 km²

Einwohner:
586.217

Autokennzeichen:
D

Vorwahl:
0211,0203 ,02104

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 11 000



Firmenverzeichnis für Düsseldorf im Stadtportal für Düsseldorf