Warum vernetzende Logistik Dienstleister wichtiger werden 

Warum vernetzende Logistik Dienstleister wichtiger werden


News DüsseldorfViele Unternehmen, welche global handeln, entwickeln ein weltweites Distributions- und Lieferantennetzwerk. Es ist aber in vielen Umständen nicht so einfach ein eigenes Netzwerk aufzubauen und somit den logistischen Anforderungen gerecht zu werden.
Moderne Unternehmen setzen auf bewährte Logistikprozesse wie zum Beispiel „Just-in-Time“. Das heißt, dass die Waren immer auf Lager sind und nicht zusätzlich bestellt werden müssen. Für den Kunden heißt dies natürlich auch, dass er nicht unbedingt lange auf das entsprechende Produkt warten muss. Mit „Just-in-Time“ geht vieles schneller. Damit aber ein reibungsloser Güterfluss gewährleistet werden kann, muss das Unternehmen, die Supply Chain richtig steuern können.

Leider wissen viele Unternehmen gar nicht wie dies richtig funktioniert. Versuchen es die Firmen selber, so können Störungen in der Supply Chain auftreten. Dies ist besonders kritisch, weil Lieferanten stets in das Supply-Chain-Netzwerk eingebunden sind. Dadurch können Lieferanten die Warenbestände beobachten und sicherstellen, dass der Warenbestand immer aufgefüllt werden kann, um Lieferengpässe zu vermeiden.

Die Koordination einer Supply Chain erfordert ein hohes Maß an spezialisiertem Wissen, welches nicht alle Firmen besitzen. Eine gute Abhilfe stellt ein Logistikdienstleister dar, welcher die Steuerung der Wertschöpfungsketten vom Lieferanten bis zum Endkunden optimieren kann. Dabei ist es aber auch wichtig, dass vertrauensgetaltende Maßnahmen eingeleitet werden und die Internet-Technologien sinnvoll eingesetzt werden.
Logistikdienstleister unterstützen das Unternehmen dabei ein weltweites Netzwerk aufzubauen. Logistikdienstleister können die Wertschöpfungskette vom Lieferanten bis zum Endkunden soweit optimieren, dass die Unternehmung von enormen Einsparungen profitieren kann.

Diese Entscheidungen sind verständlich. Wird man sich bewusst, welche Tätigkeiten ein Logistik-Dienstleister übernimmt, so sollte man nicht zögern und klassische Tätigkeiten wie Transport, Umschlag und das Verwalten von internationalen Transportketten an einen qualifizierten Logistikdienstleister wie fenthols auszulagern.

Die Firma fenthols ermöglicht einen reibungslosen Güterfluss und gewährleistet einen schnellen und zuverlässigen Informationsfluss. Die wichtigen Bestandteile einer optimierten Supply Chain sind das Internet, elektronische Abwicklungen von Transaktionen und das Abstimmen von wichtigen Logistikprozessen.
Logistikdienstleister synchronisieren Produktionspläne miteinander und bringen dem Unternehmen bis zu 50 Prozent an Ersparnissen in den Durchlaufzeiten ein. Ein Unternehmen, welches mit einer Firma wie fenthols zusammenarbeiten möchte, sollte bereit sein wichtige Daten und Informationen offenzulegen. Sollte diese Hürde bewältigt werden, so kann die Lieferkette soweit verbessert werden, dass sie für das Unternehmen einen wichtigen Wettbewerbsvorteil darstellt.

Zurück zur Übersicht




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Düsseldorf

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
38 m ü. NN

Fläche:
217,21 km²

Einwohner:
586.217

Autokennzeichen:
D

Vorwahl:
0211,0203 ,02104

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 11 000



Firmenverzeichnis für Düsseldorf