Werbung einst und jetzt

In Düsseldorf und Umgebung gibt es eine Vielzahl von Unternehmen, die die unterschiedlichsten Dienstleistungen im Zusammenhang mit Marketing und Werbung anbieten. Das Angebot reicht dabei von der Erbringung diverser Spezialleistungen wie der Erstellung passender Texte für die eigene Webseite bis zum Full-Service-Dienstleister.

Werbung hat sich verändert


Wie geworben wird, hat sich in den letzten Jahren deutlich verändert. Die grundsätzlichen Marketinginstrumente sind hingegen gleichgeblieben. Noch immer dreht sich im Marketing alles um die vier berühmten P´s:
• Product (Produktpolitik)
• Price (Preispolitik)
• Place (Vertriebspolitik)
• Promotion (Kommunikationspolitik)

Anders ausgedrückt: Es kommt nach wie vor darauf an, die richtigen Produkte zu einem angemessenen Preis an den dafür geeigneten Verkaufsstellen zu vertreiben und die Leute auch noch in den geeigneten Medien darauf aufmerksam zu machen.

Geändert haben sich dabei jedoch vor allem eine Vielzahl der Produkte beziehungsweise Dienstleistungen und der Ort, an dem sie den Interessenten angeboten werden. War früher in den meisten Fällen das eigene Geschäft der zentrale Punkt der Geschäftstätigkeit, hat sich das bei vielen Unternehmen mittlerweile ins Internet verlagert. Die Webseite stellt somit oftmals die Visitenkarte des Unternehmens dar.

Auch die Medien zur Bekanntmachung haben sich deutlich verändert. In den letzten 10 bis 20 Jahren hat sich die Werbung deutlich von den Print-Magazinen und Tageszeitungen ins Internet verlagert. Auch die Hörfunk- und TV-Spots haben merkbar abgenommen, weil sich auch die Fernsehgewohnheiten (Stichwort Streaming) gewaltig verändert haben.

Nicht alles, was es schon lange gibt, ist schlecht

Trotzdem wäre es falsch, nun alle Möglichkeiten der Werbung zu verteufeln, die bereits seit sehr langer Zeit existieren. Es gilt einfach im Einzelfall zu betrachten und in weiterer Folge auszutesten, ob die Anwendung nach wie vor sinnvoll und wirtschaftlich ist. Nichts spricht beispielsweise auch in der heutigen Zeit dagegen, auf seine Produkte in Leuchtrahmen und Schaukästen aufmerksam zu machen, die entweder im öffentlichen Raum oder im eigenen Geschäft platziert sind. In vielen Fällen ist es die Kombination aus Alt und Neu, mit denen die Kunden besonders gut erreicht werden können. Beispielsweise beim Einsatz von Prospektständern mit einem integrierten Media-Display. So haben Interessenten die Möglichkeit, einen guten Ersteindruck eines Produkts oder einer Dienstleistung zu bekommen und anhand des Prospektmaterials ihre Kaufbereitschaft weiter reifen zu lassen.




Zahlen & Fakten: Stadtname:
Düsseldorf

Bundesland:
Nordrhein-Westfalen

Regierungsbezirk:
Düsseldorf

Landkreis:
Kreisfreie Stadt

Höhe:
38 m ü. NN

Fläche:
217,21 km²

Einwohner:
586.217

Autokennzeichen:
D

Vorwahl:
0211,0203 ,02104

Gemeinde-
schlüssel:

05 1 11 000



Firmenverzeichnis für Düsseldorf